Wandern und Spaziergänge am Scharmützelsee

Wanderpfade für jeden Geschmack: Unterwegs auf Schusters Rappen

Ob leicht bergauf oder in der Ebene, ob nah am Wasser oder entlang von wogenden Wiesen, rund um den Scharmützelsee freut sich des Wanderers Herz. Ziehen Sie mit Walkingstöcken und Rucksack los oder gar mit den Laufschuhen für eine Trailrunning Einheit: Je nach Anspruch und Ausdauer erwarten Sie verschiedenste Wege für Ihre Erkundungstouren zu Fuß.

Wandern erdet, lässt Sie faszinierende Fotomotive entdecken und belohnt Sie am Ziel mit dem guten Gefühl, etwas geschafft zu haben. Nach Ihrer Wanderung in Brandenburg empfangen Sie die Genuss- und Wohlfühlwelten im Esplanade Resort & Spa direkt in Bad Saarow.

Auf den Spuren Theodor Fontanes

Anhand von Fontanes „Wanderungen durch die Mark“ wurden historische Wege des Schriftstellers nachkonstruiert, die dieser in seinem literarischen Werk beschrieb. Wandeln Sie auf den historischen Pfaden und erfahren Sie interessante Details über die Region, immer den Wegweisern nach.

Wandertour in den Rauener Bergen

Direkt von Bad Saarow aus brechen Sie zu dieser schönen Wanderung auf, die Sie bis zu den Markgrafensteinen führt. Auch ein Abstecher zum Aussichtsturm lohnt sich. Bei schönem Wetter kann man von hier aus den Berliner Fernsehturm sehen.

Auf den Spuren des Boxers Max Schmeling

Der rund 5 Kilometer lange Schmeling-Rundweg beginnt und endet direkt am Hotel Esplanade Resort & SPA und führt entlang der Uferpromenade, vorbei an der Kirche Bad Saarow hin zu den Wierich-Wiesen. Hier kann man eine ganz besondere Pflanze sehen. Die Orchidee »Breitblättriges Knabenkraut« - Blütezeit von Mai bis Juni; steht wegen seiner Seltenheit unter Naturschutz.

Tierbeobachtung Groß Schauener Seenkette

Der Stiftung von Heinz Sielmann, einem berühmten Tierfilmer, ist die geschützte Naturlandschaft Groß Schauener Seenkette zu verdanken. Bedrohten Tierarten wie Fischotter und Fischadler wird so ein wertvoller Lebensraum geboten. Ein markierter Natur-Erlebnisweg lässt Sie das Naturparadies beobachten. Ausgehend vom Bahnhof Storkow wandern Sie in Richtung Wochowsee, durch den Schaplower Weg am neuen Aussichtsturm vorbei zum Fischerhof mit Spielplatz, Fischereimuseum und Bootsverleih.

66-Seen-Wanderweg in Brandenburg

Auch wer weitwandern möchte, findet rund um Bad Saarow sein Glück. Durch das gesamte Gebiet, vorbei an großen und kleinen Seen, schlängelt sich ein 190 Kilometer weiter Wanderweg. Unterwegs durchqueren Sie historische Städte und Dörfer, gelangen zu kulturellen Sehenswürdigkeiten und erleben verschiedene Landschaftsräume. Nach dem Wandern oder Walken finden Sie Ihre verdiente Stärkung in den Restaurants des Esplanade Resort & Spa, ehe Sie sich im ESPLANADE SPA dem entspannenden Wohlgefühl hingeben. Freuen Sie sich auf Ihren Wanderurlaub in der Mark und reservieren Sie Ihr Zimmer oder Ihre Suite gleich online!