Sightseeing in
Frankfurt an der Oder

Sehenswürdigkeiten & Anziehungspunkte in der Kleiststadt

Frankfurt an der Oder blickt auf eine bedeutende Geschichte zurück. Von der Macht und dem Reichtum der ehemaligen Handels- und Hansestadt zeugen heute noch zum Beispiel das Rathaus und die St. Marienkirche aus dem 13. Jahrhundert. Grund genug, der knapp 60.000-Einwohner-Stadt an der polnischen Grenze einen Besuch abzustatten.

Rathaus

Das Rathaus in Frankfurt (Oder) wurde ab dem Jahr 1253 in norddeutscher Backsteingotik erbaut und ist eines der größten und ältesten Rathäuser in Deutschland. Der Denkmalbau wurde im Lauf der Zeit aus- und umgebaut und beherbergt heute neben der Stadtverwaltung ein Restaurant und die Galerie „Junge Kunst“. Besonders der prunkvolle Südgiebel ist ein beliebtes Fotomotiv.

St. Marienkirche

Die St. Marienkirche wurde in 250-jähriger mittelalterlicher Bauarbeit errichtet. Neben dem Rathaus ist sie das zweite wichtige Denkmal norddeutscher Backsteingotik in Frankfurt an der Oder und beeindruckt besonders mit aufwändigen Glasmalereien an den drei Chorfenstern aus dem 14. Jahrhundert. 1945 wurde die Kirche zu großen Teilen zerstört, die geretteten Schätze sind seither in der ebenfalls sehenswerten Gertraudkirche untergebracht.

Kleist-Museum

Dem berühmtesten Sohn der Stadt, Heinrich von Kleist (1777-1811), ist eines der bedeutendsten Museen Frankfurts gewidmet. Die Sammlungen gliedern sich in verschiedene Bereiche: Die Kunstsammlungen zeigen Auseinandersetzungen bildender Künstler mit Leben und Werk des Autors, die Theatralia beinhalten Materialien zu Inszenierungen der Werke, in den Musealia sind Gegenstände mit Bezug zu Kleist gesammelt und mediale Objekte runden die Ausstellungen ab.

Wildpark Frankfurt

Natur- und Tierfreunden ist ein Ausflug in den Wildpark Rosengarten zu empfehlen. Er wurde im Jahr 2000 eingeweiht, befindet sich auf dem einstigen Schießgelände der kaiserlichen deutschen Armee und wurde bis 1994 von sowjetischen Truppen genutzt. Heute tummeln sich auf dem renaturierten Areal Damhirsche, Wild- und Hängebauchschweine, Rehe, Hirsche, Mufflons, Lamas, Wildpferde und andere Tiere.


Vom Hotel Esplanade Resort & Spa in Bad Saarow aus erreichen Sie Frankfurt an der Oder in etwa 50 Minuten. Gönnen Sie sich einen kulturellen Ausflug während Ihres Relax-Urlaubs am Scharmützelsee - im gediegenen Wellness- und Genusshotel erwarten Sie Zimmer und Suiten für jeden Anspruch.