Ausflugsziele im Urlaub in Brandenburg

Sehenswertes rund um das Esplanade Resort & Spa

Bad Saarow und das Umland bieten unberührte Natur, romantische Seen und die einzigartige Kulturlandschaft im Seenland Oder-Spree. Viele tolle Ausflugsziele bieten Abwechslung im Aktivurlaub. Ganz in der Nähe befinden sich das Schloss Neuhardenberg, der Naturpark Schlaubetal, die Domstadt Fürstenwalde, die Städte Storkow und Beeskow mit historischen Stadtkernen und vieles mehr.

 

bad-saarow

Bad Saarow

Kurort

Berlin

Berlin

Sightseeing im (Kurz)urlaub

Frankfurt an der Oder

Frankfurt (Oder)

Architektur und Kultur

Schloss Neuhardenberg

Schloss Neuhardenberg

Führungen und Spaziergänge
durch den Schlosspark

Schloss Branitz

Schloss Branitz

eines der schönsten Schlösser
des Spreewalds

burk-storkow

Burg Storkow

kulturelle Anlaufstelle für
Einheimische und Gäste

burg-beeskow

Burg Beeskow

Burg und Sehenswürdigkeiten

neuzelle

Kloster Neuzelle

mittelalterliche Anlage mit Klosterbrauerei

fuerstenwalde

Domstadt Fürstenwalde

die reiche Historie des Ortes entdecken

Naturpark Schlaubetal

Naturpark Schlaubetal

Erholungsparadies vor den Toren Berlins

Spreewald

Spreewald

kleines Venedig mit Natur anstatt Stadt

wandern

Wandern & Spaziergänge

Wanderpfade für jeden Geschmack

MEHR ERFAHREN

Berlins Highlights während Ihres (Kurz)urlaubs in Bad Saarow erleben

Berlins Glanz und Historie sollte man zumindest einmal im Leben erlebt haben. Die Vielfalt von Berlins Sehenswürdigkeiten kann jedoch auf den ersten Blick überwältigend sein. Daher geben wir Ihnen einen übersichtlichen Vorgeschmack auf die Highlights von Berlin.

Zum Kennenlernen: Stadtrundfahrt durch Berlin

Klassische Sightseeing-Touren eignen sich perfekt, um bequem und kompakt die wichtigsten Sehenswürdigkeiten der Stadt kennenzulernen. Neben Rundfahrten mit dem Bus haben Sie in Berlin auch die Möglichkeit, diese mit einer Schiffstour zu verbinden. Auch die allseits beliebten Hop-on Hop-off Sightseeing-Touren sind ein flexibler Weg, die Stadt kennenzulernen.

Siegessäule

Einst kriegerischen Erfolgen gewidmet, ist die Siegessäule heute neben dem Fernsehturm eines der bekanntesten Wahrzeichen Berlins. An ihre Bestimmung erinnern noch die vergoldeten Kanonenrohre, die kreisförmig an jedem der vier Zylinder angebracht sind. Besucher können bis zur Plattform unterhalb der Victoria aufsteigen und von dort den Blick über Berlin genießen.

Brandenburger Tor

Das Brandenburger Tor wurde vom Mahnmal der Teilung zum Symbol der deutschen Einheit. Sein ursprünglicher Zweck war jedoch ein architektonischer: Das Tor sollte einen würdigen Abschluss für die Prachtstraße Unter den Linden bilden. Der Sandstein-Bau zählt bis heute zu den größten und schönsten Schöpfungen des Klassizismus - ein Muss beim Berlin Sightseeing.

Fernsehturm und Alexanderplatz

Seit dem Jahr 1969 prägt mit dem Fernsehturm ein weiterer markanter Punkt die Skyline von Berlin. In 203 Metern Höhe befindet sich eine vielbesuchte Aussichtsplattform, die nur vom Panoramarestaurant eine Etage höher überragt wird. Zu den Füßen des Turms ist der Alexanderplatz seit jeher einer der lebendigsten Plätze Berlins, Verkehrsknotenpunkt und Sehenswürdigkeit zugleich.

Checkpoint Charlie

Unzählige Besucher strömen jedes Jahr zum historischen Checkpoint Charlie, auch wenn die originalen Schlagbäume und Wachtürme längst durch Nachbauten ersetzt wurden. Der Kontrollpunkt war der bekannteste der drei durch die Amerikaner kontrollierten Grenzpunkte zwischen der BRD und der ehemaligen DDR.

Berliner Reichstag

Der Sitz des Deutschen Bundestags zählt ebenfalls zu den Must-Sees der Hauptstadt und steht auch Besuchern offen. Diese können die wechselnden Ausstellungen besichtigen und die imposante Glaskuppel begehen.

Museen

Wer sich für Berlins Museen interessiert, hat die Qual der Wahl. Das Alte Museum, das Neue Museum, die Alte Nationalgalerie, das Bode-Museum, das Pergamonmuseum, das Jüdische Museum, die Gedenkstätte Berliner Mauer, das Technikmuseum, das Museum für Naturkunde oder das Magicum - Berlin Magic Museum: Die Museen von Berlin bedienen fast jedes Interesse.


Der Berliner Dom, die Marienkirche, die East Side Gallery, die Gedächtniskirche auf dem Kurfürstendamm, das Schloss Charlottenburg… um alle Highlights von Berlin kennenzulernen, reicht ein Kurzurlaub kaum aus. Wählen Sie Ihre Höhepunkte aus und planen Sie Ihre Stadttour - ob schnell und kompakt oder in aller Ruhe auf mehrere Tage verteilt.

Vor den Toren der Stadt Berlin gelegen lohnt sich ein Ausflug in die Bundeshauptstadt während Ihres Aufenthalts in Bad Saarow in jedem Fall. Spätabendliches Bar-Hopping, Museumsbesuch oder klassische Sightseeing-Tour, Berlin bietet immer wieder neue sehenswerte Ecken, auch für Berlin-Kenner.

Als Kontrast zum lebendigen Trubel der Hauptstadt darf es danach wieder erholsam werden: Im Hotel Esplanade Resort & Spa empfängt Sie von Kulinarik bis Wellness alles, was Sie für einen Erholungsurlaub brauchen.